Talenteschmiede Oberbayern

Talenteschmiede Oberbayern

  • Nutzen & Inhalt
  • Teilnahme
  • Beitrag der Schulen
  • Kosten
  • Kontakt

Was ist die Talenteschmiede?

Sehen Sie hier ein kurzes Video zum Seminartag an einer Schule.

  • Die Talenteschmiede ist ein eintägiges Intensivseminar zur Talente-basierten Berufs- oder Studienorientierung.
  • Zielgruppe sind Schüler in der Phase der Berufsorientierung, meist in der vorletzten Jahrgangsstufe vor dem Abschluss (Mindestalter: 15 Jahre).
  • Es findet direkt an den Schulen statt.
  • Das Projekt bieten wir seit 2007 an, über 25.000 Schüler an mehr als 100 Schulen in Süddeutschland haben schon teilgenommen (Stand: August 2017).
  • Die Teilnehmer erarbeiten sich mit Hilfe von Checks, die im Vorfeld zu absolvieren sind, und mit Unterstützung unserer speziell ausgebildeten NaturTalent Mentoren drei bis fünf zur jeweiligen Persönlichkeitsstruktur passende Berufe bzw. Studiengänge.

 

Unsere mehrstufige Systematik

TS Systematik

Teilnahme

Über 25.000 Schülerinnen und Schüler haben seit 2007 erfolgreich an der Talenteschmiede teilgenommen (Stand: August 2017). Seit 2011 können wir dank der Unterstützung durch den Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e.V. dieses Projekt ohne Unterbrechung auch in Oberbayern anbieten.

Die Talenteschmiede Oberbayern wird auch im Schuljahr 2017/18 fortgesetzt.

Wer kann teilnehmen?

SchülerInnen (Mindestalter 15 Jahre) von allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Oberbayern, besonders die letzte Jahrgangsstufe vor dem Abschluss. 

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt durch die Schulen. Interessierte Schulen wenden sich bitte an unser Projektbüro. Teilnahmberechtigte Schüler können sich dann über ihre Schule zum Seminar anmelden.  

Wann finden die nächsten Seminare und Impulsvorträge statt?

Alle Termine finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite:

Was müssen die Schulen dazu beitragen?

Die SchülerInnen werden von speziell ausgebildeten NaturTalent Mentoren betreut; es ist also keine Betreuung durch Lehrkräfte notwendig. Lediglich die Rahmen-Organisation (z.B. Terminabsprache, Räumlichkeiten) muss von den Schulen übernommen werden.   

Welche Kosten sind damit verbunden?

Seminar- und Testgebühren werden komplett aus Mitteln des Gewinn-Sparvereins der Sparda-Bank München e.V. (GSV) finanziert. Daher entstehen für die Teilnehmer keine Kosten. Der GSV unterstützt seit über 60 Jahren soziale, gemeinnützige und karitative Einrichtungen aus der Region. Die Mitglieder Vereins sparen, helfen und gewinnen gleichermaßen.  

Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer, unter ed.bbo-edeimhcsetnelat@ofni oder telefonisch unter (089) 55142 1313.

Unser Anmeldeformular für Schulen können Sie sich hier herunterladen.

Talenteschmiede Oberbayern – ein Projekt der NaturTalent Stiftung

Gewinn-Sparverein e.V. Sparda-Bank