Stets aktuelle Berichte und Infos finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite!

Talenteschmiede-Projekt des Rotary-Clubs Stromberg Naheland erneut gestartet

Mit Impulsvorträgen an der IGS Stromberg, am Lina-Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach, am Gymnasium Kirn und am Emanuel-Felke-Gymnasium in Bad Sobernheim startete unser Talenteschmiede-Projekt des Rotary-Clubs (RC) Stromberg-Naheland am 20./21. November 2017 ins sechste Jahr. Neben diesen vier Schulen sind das Gymnasium an der Stadtmauer Bad Kreuznach, das Gymnasium an der Heinzenwies in Idar-Oberstein sowie erstmalig auch das Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach mit von der Partie. Über 540 Schüler der jeweiligen Vor-Abschlussklassen können am Projekt teilnehmen. Förderer sind der RC Stromberg-Naheland, die Dr. Wolfgang und Anita Bürkle-Stiftung (Kirn) und die Agentur für Arbeit Bad Kreuznach. Weitere Informationen unter > Talenteschmiede RC Stromberg-Naheland.

Talenteschmiede für Schulen in Oberbayern geht ins siebte Jahr

Bereits im siebten Jahr in Folge können wir unsere Talenteschmiede-Seminare in Oberbayern anbieten. Über 45 Schulen sind inzwischen mit von der Partie. Das Projekt wendet sich an Schüler der Vor- und Abschlussklassen an oberbayerischen Gymnasien, Realschulen, Fachoberschulen und Wirtschaftsschulen. Die Seminarkosten und die Testgebühren werden komplett aus Mitteln des Gewinn-Sparvereins der Sparda-Bank München e.V. finanziert. Die Teilnahme ist deshalb für die Schüler kostenlos. Die Anmeldung zum Projekt erfolgt über die Schulen. Weitere Informationen unter > Talenteschmiede Oberbayern.

Talenteschmiede-Seminar für Geflüchtete an der IGS Koblenz

„Ich habe mein Ziel erreicht… Wann ist das nächste Mal?“

Am 28./29. April konnten wir unser erstes Talenteschmiede-Seminar speziell für geflüchtete Jugendliche durchführen. Es wurde ermöglicht durch eine Spende des Soroptimist International Deutschland (SI) Club Koblenz mit Unterstützung der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz. Zehn junge Menschen aus Syrien, die an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Koblenz zur Schule gehen, konnten davon profitieren.

Weiterlesen …

Viertes AZAV-Überwachungsaudit erfolgreich absolviert

Am 5. April 2017 wurde turnusgemäß ein Überwachungsaudit für die AZAV-Trägerzulassung der NaturTalent Stiftung durchgeführt. Die Auditorin des TÜV Süd attestierte der NaturTalent Stiftung erneut ein "sehr gut vorbereitetes Überwachungsaudit" und bescheinigte, dass "derzeit keine weiteren Verbesserungspotenziale zu definieren" seien. 

Weiterlesen …

NaturTalent-Mentorentreffen in Gut Sonnenhausen

Am 10./11. April fand unser NaturTalent-Mentorentreffen in Gut Sonnenhausen (bei Glonn, östlich von München) statt.

Weiterlesen …

Übergabe Jury-Preis von SpardaImpuls an Hermann Hesse Schule Aalen

Hermann Hesse Schule Aalen erhält 5.500 Euro von der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg.
Der Jury-Preis in Höhe von 5.000 Euro wurde von der NaturTalent Stiftung vergeben.

Weiterlesen …

Was sagen Pädagogen zur Talenteschmiede?

Das Gymnasium Puchheim (Landkreis Fürstenfeldbruck) nimmt seit 2012 ununterbrochen an der Talenteschmiede Oberbayern teil. Wir haben den Schulleiter, Herrn Baptist, und den Schulentwicklungs-Koordinator, Herrn Dr. Anetsberger, zu ihren Erfahrungen befragt.

Weiterlesen ...

NaturTalent Stiftung auch 2017 vom Verband der Sparda-Banken e.V. geprüft

Obwohl die NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH als „kleine Gesellschaft“ gemäß § 267 Abs. 1 des Handelsgesetzbuches (HGB) nicht prüfungspflichtig ist, haben wir auch im laufenden Jahr die Buchführung und den Jahresabschluss für das Vorjahr (also das Geschäftsjahr 2016) durch die Wirtschaftsprüfer des Verbands der Sparda-Banken e.V. analog § 316 HGB prüfen lassen. Die Prüfung richtete sich nach den Vorschriften des § 317 HGB. Sie hat zu keinen Einwendungen geführt. Die Wirtschaftsprüfer haben der NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH den uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt.

Talenteschmiede Baden-Württemberg: Schüler entdecken ihre Talente

Seit dem Schuljahr 2016/17 kann die NaturTalent Stiftung dank der Förderung durch die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg ihre Talenteschmiede-Seminare auch wieder an Schulen im "Ländle" anbieten.

Schauen Sie sich auf der Seite unseres Förderers an, wie es zwei Schülern aus Königsfeld im Schwarzwald bei ihrem Seminar erging.

Zur Seite

NaturTalent Stiftung war Jury-Mitglied von Schulförder-Wettbewerb SpardaImpuls

700.000 Euro vergab die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg an baden-württembergische Schulen. Die NaturTalent Stiftung war Jury-Mitglied in der Kategorie "Berufsvorbereitung" und konnte einen Förderpreis über 5.000 Euro an eine Schule vergeben.

Weiterlesen …

NaturTalent Stiftung goes Facebook :-)

Seit heute sind wir mit unserer Facebook-Seite online. Wir freuen uns auf den Austausch!

Zur Seite

Erfahrungen mit der Talenteschmiede - neues Video ist online!

Wie nachhaltig ist die Talenteschmiede eigentlich? Was haben die Teilnehmer davon mitgenommen? Wir wollten es wissen und haben uns mit vier ehemaligen Schülern unterhalten, die vor drei bis vier Jahren bei der Talenteschmiede dabei waren und inzwischen in einer Ausbildung oder in einem Studium sind. Eine Zusammenfassung des Gesprächs zeigt unser kurzes Video.

Zum Video